Wir aktualisieren momentan unser Webseiten Design um die Erfahrung auf unserer Website zu verbessern.

Sternsinger auch in Heikendorf

Sternsinger auch in Heikendorf
Veröffentlicht von Joachim Thieme-Hachmann am Do., 24. Nov. 2022 12:18 Uhr
Neuigkeiten

Die Kirchengemeinde Heikendorf und die Kirchengemeinde Stella Maris laden ein zur Sternsingeraktion 2023.

Jungen und Mädchen bringen den Segen für das neue Jahr  zu den Menschen und sammeln Spenden, die bei diesem Mal vor allem Kindern in Indonesien zugute kommen.


Unter dem Motto „Kinder stärken, Kinder schützen – in Indonesien und weltweit“ steht der Kinderschutz im Fokus der Aktion Dreikönigssingen 2023. Weltweit leiden Kinder unter Gewalt. Die Weltgesundheitsorganisation schätzt, dass jährlich eine Milliarde Kinder und Jugendliche physischer, sexualisierter oder psychischer Gewalt ausgesetzt sind – das ist jedes zweite Kind.

In Asien, der Schwerpunktregion der Sternsingeraktion 2023, zeigt das Beispiel der ALIT-Stiftung in Indonesien, wie mit Hilfe der Sternsinger Kinderschutz und Kinderpartizipation gefördert werden

Und so geht’s: wir treffen uns zwei Mal, probieren die Sternsinger-Lieder und die Kostüme und gehen dann, begleitet von einem/r Erwachsenen, zu den Häusern, die die Sternsinger*innen eingeladen haben und bringen dort das Segenszeichen an.

Wir treffen uns am:  16. Dezember um 16.30 Uhr und am 13. Januar um 15 Uhr. Am Sonnabend, 14. Januar, findet die Sternsingeraktion statt.

Weitere Informationen und Anmeldung bei:

Pastor Joachim Thieme-Hachmann, 248 77-11, pastor. thieme-hachmann@kirche-heikendorf.de

Gemeindereferent Stefan Becker, 0431 7097925, s.becker@franz-von-assisi-kiel.de